BMW Verpackung Part 1

Time2Go: 9 Wochen 4 Tage

Am 14.12.2015 ist es dann soweit. Unsere BMW geht auf die Reise nach Melbourne.

Zunächst muss aber erstmal daß Motorrad verpackt werden!!!

  1. BMW auf Kistenboden fahren und auf Seitenständer abstellen
  2. Hinten mit Gurtbändern fixieren (BMW steht jetzt senkrecht, frei)
  3. Wagenheber drunter (Position: vordere Befestigungsschrauben Ölwannenschutzblech)
  4. Schrauben/Achse an Vorderrad lösen
  5. Mit Wagenheber Maschine hochbocken damit das Vorderrad frei ist und ich es ausbauen kann
  6. Mit Wagenheber die Maschine ablassen bis Gabelholme am Kistenboden anstehen
  7. Achse wieder einstecken und am Kistenboden fixieren
  8. Maschine mit Gurtbändern vorne fixieren
  9. Benzin per Schlauch ansaugen und ablassen (Besser mit Handpumpe machen. Die hatte ich leider nicht und konnte dadurch 3x Benzin kosten ?  )

 

 
Share

Hinterlasse bitte einen Kommentar

Schreibe den ersten Kommentar!

Nachricht bei
avatar
wpDiscuz