Carnet de Passage

02.11.2015 (Time2Go: 13W 4T)

Heute habe ich den Antrag für das Carnet de Passage (Grenzpapier) fertig gemacht und zum ADAC geschickt.

Leider konnte ich ihn nicht wie auf dem Formular angegeben bei der ADAC Geschäftsstelle in Karlsruhe abgeben. Machen wir nicht mehr!!! Geht alles über München.

In Australien wird dieses Dokument bei der Ein- und Ausfuhr unserer Maschine benötigt.

Kosten:

195€ (Hundert Fünfundneunzig!!!) Bearbeitungsgebühr und dann noch extra 3,50€ für die Zusendung als Einschreiben.

1500€ Kaution (abhängig vom Zeitwert unserer GS)

http://farm4.static.flickr.com/3504/3739172982_2ec3ff5ef8.jpg

 
Share
Subscribe
Nachricht bei
guest
2 Comments
neuste
älteste
Inline Feedbacks
View all comments
David Ferrer
David Ferrer
27. Dezember 2015 14:17

hey.. why do you have to place a deposit of 1500e?